Nach dem 9-Euro-Ticket auch günstig im ÖPNV fahren.

R

Auch nach 90 Tagen dauerhaft günstig im ÖPNV fahren.

R

Staatliche Zuschüsse für den ÖPNV nutzen.

R

Finanzielle Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

R

Für alle Arten von Tickets: Monatsabo, Jahreskarten, Zeitkarten, Wochen- und Einzeltickets.

Mobility fahren

ÖPNV-Rabatt: Das 9-Euro-Ticket

Das 9-Euro-Ticket soll am 01. Juni 2022 bundesweit starten.

Viele Berufstätige fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit.

Mit dem 9-Euro-Ticket wird das Fahren mit dem ÖPNV so günstig wie nie zuvor, schont gleichzeitig die Umwelt und senkt den CO2 Ausstoß. 

Was aber passiert nach den 3 Monaten? Welche alternativen Möglichkeiten gibt es für Arbeitgeber?

Arbeitgeber können auch nach den drei Monaten staatliche Zuschüsse nutzen und so ihren Mitarbeitern weiterhin die günstige Nutzung des umweltfreundlichen ÖPNV’s ermöglichen.

Für die Mitarbeiter heißt es dann nur noch: zurücklehnen und die Fahrt genießen!

Mit der billyard App ist der ÖPNV-Zuschuss immer direkt sichtbar.

Voll automatisiert und digital.

9 Euro Ticket und was dann
billyard App ÖPNV

Die Vorteile von staatlich gefördertem ÖPNV-Zuschuss

R

Steuerfrei: regelmäßige Ersparnis

R

Umweltbewusst – klimaschützend – nachhaltig

R

Für alle Fahrten: privat und beruflich

R

Flexibel in ganz Deutschland gültig

R

Für alle Arten von Tickets: Monatsabos/Zeitkarten/Jahreskarten

R

Zuschuss in der App direkt sichtbar

Nach drei Monaten läuft das Ticket aus – wie geht es dann weiter?

billyard ermöglicht Ihnen die Nutzung von staatlichen Zuschüssen für vergünstigtes Fahren im ÖPNV – wo und wann immer Sie möchten!

Das sagen Kunden über billyard

Mehrere hundert Unternehmen nutzen die billyard App bereits. Wir haben sie nach ihren Erfahrungen mit billyard gefragt. Erfahren Sie mehr über das ehrliche Feedback unserer Kunden – ein Ansporn, der uns antreibt.