Concentrix – hoher Mehrwert für die Mitarbeiter

Herr Hoge, Betriebsrat

Kai-Uwe Hoge, Betriebsrat

Diese Punkte begeistern die Concentrix GmbH & Co. KG an billyard:

  • Hoher Mehrwert für die Mitarbeiter
  • Keine komplizierten Formulare
  • Ausgezeichneter Kundenservice

Concentrix Management Holding GmbH & Co. KG

Branche: IT und Services
Zentrale: Osnabrück
Mitarbeiter: 5.000
Nutzt seit Juli 2019 den Essenszuschuss und seit April 2021 den ÖPNV-Zuschuss von billyard

Die Concentrix Management Holding GmbH & Co. KG vereint Talent, modernste Tools und vielseitige Kompetenzen, um Ihre Kundenbindung zu stärken. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Osnabrück und beschäftigt rund 5000 Mitarbeiter in Deutschland. Seit Juli 2019 nutzen die Mitarbeiter den Essenszuschuss und seit April 2021 den ÖPNV-Zuschuss mit der billyard App.

Einfache Implementierung, toller Support von billyard, beliebte Mitarbeiter-Benefits

Die Concentrix Management Holding GmbH & Co. KG war auf der Suche nach Ideen und Möglichkeiten, um neue potenzielle Fachkräfte zu gewinnen und bestehende Mitarbeiter weiterhin zu motivieren. Herr Hoge erfuhr zufällig bei einer Veranstaltung, durch einen Mitarbeiter der coffee perfect Gmbh, von billyard. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis schien Herrn Hoge auf den ersten Blick zu begeistern. Die Kosten belaufen sich nahezu gegen null und der Nutzen für die Mitarbeiter ist enorm. Besser könnte es nicht sein! Besonders wichtig bei der Entscheidung für billyard war für Herrn Hoge die Betriebsvereinbarung. Auch die anderen Betriebsräte konnte er von billyard überzeugen

Bei der Einführung von billyard zeigten sich keinerlei Schwierigkeiten und es hat sehr gut funktioniert. Auch die Implementierung der verschiedenen Lohnarten in die Abrechnung klappte problemlos und schnell. Durch die unterschiedlichen Arbeitszeitmodelle von Concentrix, gibt es keine einheitlichen Regelungen für die Arbeitszeiten. billyard ermöglicht den Import einer Anwesenheitsliste, um auch dieser Anforderung gerecht zu werden.

Alle deutschen Standorte von Concentrix werden über das Finanzamt in Osnabrück abgerechnet. Aufgrund der strengen Vorgaben ist das nicht immer ganz so einfach: „Bei Fragen oder Herausforderungen war billyard immer schnell für uns erreichbar. Auch unsere Mitarbeiter melden nur positives über den Kundenservice von billyard zurück.“

Bislang wurde nur der Essenszuschuss genutzt. Seit April 2021 wurde auch der ÖPNV-Zuschuss als Pilot an einem Standort eingeführt. Die positive Resonanz hat dazu geführt, dass der ÖPNV-Zuschuss auch auf alle weiteren Standorte ausgerollt wird.

billyard ist das beste System, das wir für Mitarbeiter-Benefits haben!“

Mitarbeiter-Benefits die schmecken und bewegen – alles in einer App

Pizza

Essenszuschuss

Der Benefit "schmeckt" jedem

Essen und Trinken muss jeder. Ein Essenszuschuss "schmeckt" daher garantiert jedem Mitarbeiter. Ein toller Benefit der für gute Laune sorgt und die Mitarbeiterbindung steigert. Durch die Steuerbegünstigung werden bis zu 50% der Kosten vom Staat getragen!

Regionalzug

ÖPNV-Zuschuss

Der Benefit der klimafreundlich bewegt

Zum Klimaschutz beitragen und mit Bus und Bahn fahren. Seit 2020 fördert der Staat Fahrkarten für den ÖPNV. Ein Limit gibt es nicht. Damit werden die Tickets effektiv bis zur Hälfte günstiger und alle tun Gutes für die Umwelt! 

Regionalzug

Mobilitätsbudget

Flexible Mobilität für Mitarbeiter

Mit einem Mobilitätsbudget erhalten Mitarbeiter von Ihrem Arbeitgeber eine flexible Unterstützung für ihre Mobilität. Ob eScooter, Car-Sharing, Bus, Bahn, etc. Alle Verkehrsmittel können genutzt werden. Die Ausgaben werden steueroptimiert mit dem Budget verrechnet.

Weitere Beiträge

NFON AG – Kommunikationstechnik für die Zukunft

NFON AG – Kommunikationstechnik für die Zukunft

Isabel Fiegl, People Operations ManagerinVorteile von billyard für die NFON AG: Viel genutzter Mitarbeiter-Benefit Überzeugender Datenschutz Mobilität für alle Mitarbeiter Ideale Mitarbeiter-Motivation Problemlose Integration NFON AG: Branche:...

mehr lesen
Veränderungen der Arbeitsweisen nach Corona

Veränderungen der Arbeitsweisen nach Corona

Die Corona-Pandemie hat uns einiges abverlangt. Von persönlichen Einschränkungen, über wirtschaftliche Einbußen,  bis zu neuen Prioritäten. Die Veränderungen, die mit der Pandemie einher gingen haben uns einiges gelehrt - und viele Änderungen sind hier, um zu bleiben....

mehr lesen
Dienstfahrrad – wer zahlt was?

Dienstfahrrad – wer zahlt was?

Fahrradfahren stärkt nicht nur die körperliche Fitness und macht Spaß, sondern schützt gleichzeitig die Umwelt. Immer mehr Menschen steigen beim Arbeitsweg auf das Zweirad um. Für ein gutes Fahrrad oder E-Bike muss man heutzutage tief in den Tasche greifen. Seit...

mehr lesen